Go to footer

Jack

Braucht ihr Hilfe bei der Vermittlung eines "tierischen" Notfalls...?
Notfälle bitte hier posten.....

Jack

Beitragvon Andrea » 31. Aug 2012, 10:03

Im Tierheim Troisdorf sitzt ein 3jähriger Bullyrüde.

Vorweg ....kein ganz einfacher Hund.
er sollte in einen kinderlosen Haushalt ( er geht auf kleinere Kinder drauf, ab ca 15 kein Problem mehr)
er ist sehr besitzergreifend, also besser kein anderer Hund
er scheint nicht besonders erzogen und hat dadurch nen Hang zum Größenwahn ( sprich Knurren und Schnappen wenn er zum Beispiel von der Couch soll )
im Grunde ein toller Hund der dringend jemand mit Hundeerfahrung braucht. Jemand der ihn mit liebevoller Konsequenz gerade biegt, bei zuviel Druck oder laut werden reagiert er agressiv. Also mehr nach dem Motto " steter Tropfen höhlt den Stein "


http://www.youtube.com/watch?v=1W6qftUcHHU&feature=plcp


der hell gestromte ist Jack, der dunkle ist Stitch und steht nie nicht zur Diskussion :grins2:
Andrea
 

Antworten Seite 1 von 8:

Re: Jack

Beitragvon Ehemaliger User » 31. Aug 2012, 13:03

Andrea, bist du bei FB ? das wäre auch eine Möglichkeit ih da zu vermitteln. Oder Claudi macht das über unser Forum :gruebel:
Ehemaliger User
 


Re: Jack

Beitragvon Ehemaliger User » 31. Aug 2012, 13:09

ich setz ihn heut abend mal rein bei Fb jetzt is zeitlich etwas enge ...
Ehemaliger User
 


Re: Jack

Beitragvon Ehemaliger User » 31. Aug 2012, 13:11

Claudi hat geschrieben:ich setz ihn heut abend mal rein bei Fb jetzt is zeitlich etwas enge ...


:supi:
Ehemaliger User
 


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 31. Aug 2012, 13:51

Ne bin nicht bei Gesichtsbuch
Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon Anne » 31. Aug 2012, 13:57

Aber mit deinem Stitch hat er sich vertragen?
Hmmm er erinnert mich an belmondo bevor er den Chip hatte....immer am Popo von nem anderen Hund....
Anne
 


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 31. Aug 2012, 15:52

Draussen verträgt er sich mit jedem Hund, in der Wohnung ist das Problem.
Da möchte er seine Menschen nicht teilen.
Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon Anne » 31. Aug 2012, 16:23

:036:
Anne
 


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 1. Sep 2012, 12:33

Wir kriegten heute nen Anruf vomn Tierheim das Jack wohl vermittelt war aber nach ner Woche wieder hingebracht wurde weil er nach den nLeuten geschnappt hat.
Die vom Tierheim meinte es hätte sich nun mit ihm verschlimmert. Da ich nicht wusste ob er die ehrenamtlichen Gassigänger noch ranläßt bin ich heute morgen hingefahren ob mit ihm zu gehen.
Man meinte dort ich solle vorsichtig sein.
Bei mir war er wie immer, hat sich den Hintern abgefreut, mit mir gespielt, kam ständig zum schmusen.
War mit ihm ca 1,5 Std mit der Schleppleine unterwegs und es war absolut ok. Wenn einem Spaziergänger entgegen kommen passt er zwar auf, aber ein leises " Nein " und er entspannt sofort. Er kommt auch sofort wenn man ihn ruft, mach " Sitz" an der Strasse wenn man es sagt und läßt sich auch nicht von Radfahrern irritieren.

Wir werden für ihn jetzt erst mal die Patenschaft übernehmen und so oft es geht die Spaziergänge da wir mit ihm gut klar kommen.

Es wird für ihn aber wirklich Zeit das er in ein erfahrenes Bully-Zuhause kommt den in dem kleinen Widerling steckt innen drin ein toller Hund.
Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon Sven1309 » 14. Sep 2012, 23:29

Ich habe nun das erste Mal das Video gesehen und irgendwie kann ich garnicht glauben das Jack so bissig sein soll.

Hat er schonmal nach dir geschnappt Andrea?
Liebe Grüße
Sven


Bild
Benutzeravatar
Sven1309
Admin
Admin||
 
Beiträge: 9178
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 9.652,50 Naschboxpunkte
Wohnort: Zwickau
Danke gegeben: 926
Danke bekommen: 137x in 130 Posts
Geschlecht: männlich
Realer Vorname: Sven
Name des Hundes/der Hunde: Rudi
Geschlecht des Hundes/der Hunde: Rüde
Geburtstag des Hundes: 3. Jul 2006
Farbe des/der Hunde/s: Redfawn
Widerrist/Höhe des Hundes in cm: 31
Akt. Gewicht in kg des/der Hundes/e: 15,5


Re: Jack

Beitragvon Sven1309 » 14. Sep 2012, 23:34

Anne hat geschrieben:Hmmm er erinnert mich an belmondo bevor er den Chip hatte....immer am Popo von nem anderen Hund....


Das ist völlig normal für unkastrierte Rüden, wollen ja wissen was sie vor sich haben *lächel*!
Liebe Grüße
Sven


Bild
Benutzeravatar
Sven1309
Admin
Admin||
 
Beiträge: 9178
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 9.652,50 Naschboxpunkte
Wohnort: Zwickau
Danke gegeben: 926
Danke bekommen: 137x in 130 Posts
Geschlecht: männlich
Realer Vorname: Sven
Name des Hundes/der Hunde: Rudi
Geschlecht des Hundes/der Hunde: Rüde
Geburtstag des Hundes: 3. Jul 2006
Farbe des/der Hunde/s: Redfawn
Widerrist/Höhe des Hundes in cm: 31
Akt. Gewicht in kg des/der Hundes/e: 15,5


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 14. Sep 2012, 23:38

Nein Sven, weder nach mir noch nach Thomas.
Wir reden mit ihm aber auch normal und werden nicht laut.
Sein Hauptproblem scheint seine Unsicherheit zu sein.
WEnn er dann bedrängt wird oder überfordert wird schnappt er wohl.
Durch seine Unsicherheit kriegt er natürlich auch schnell Stress.
Es ist ein Hund den man gut beobachten muß, er läßt sich an und für sich leicht lenken wenn man Ahnung hat.
Bei uns läuft er an der Schleppleine. Die nehmen wir nie so kurz das sie stramm ist, dann geht er entspannt an allem vorbei. Kaum hältst du ihn kurz steigert sich sofort rein.
Er soll jetzt wohl nen Kastrationschip bekommen da er auch sehr triebhaft ist und sich damit auch ständig unter STress setzt.
Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon Sven1309 » 14. Sep 2012, 23:43

Was er dringend braucht ist mit Sicherheit einen Endplatz und einen Menschen den er fixieren kann. Ständig wechselnde Menschen machen ihn nur noch unsicherer.

Ich werde den Thread mal in den öffentlichen Bereich schieben.
Liebe Grüße
Sven


Bild
Benutzeravatar
Sven1309
Admin
Admin||
 
Beiträge: 9178
Registriert: 02.2011
Barvermögen: 9.652,50 Naschboxpunkte
Wohnort: Zwickau
Danke gegeben: 926
Danke bekommen: 137x in 130 Posts
Geschlecht: männlich
Realer Vorname: Sven
Name des Hundes/der Hunde: Rudi
Geschlecht des Hundes/der Hunde: Rüde
Geburtstag des Hundes: 3. Jul 2006
Farbe des/der Hunde/s: Redfawn
Widerrist/Höhe des Hundes in cm: 31
Akt. Gewicht in kg des/der Hundes/e: 15,5


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 14. Sep 2012, 23:52

Ok, der liegt mir wirklich sehr am Herzen.
Zu uns ist er einfach nur Zucker und es zerreißt mir jedes Mal das Herz wenn ich ihn nach dem Spaziergang wieder da abliefern muß.
Vor allem wie er einen dann ansieht.
Allerdings sind wir halt im MOment seine einzige Konstante auf die er sich auch riesig freut und wir kommen halt auch mit ihm klar.
Seitdem wir regelmäßig da sind nimmt er langsam zu, schläft nachts durch und sein Fell ist weicher und glänzend geworden.
Er ist wirklich ein toller Hund
Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 19. Sep 2012, 08:14

Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon *Inga* » 19. Sep 2012, 08:46

:daumendrueck: oh wie toll Jack ist ein klasse Hund da findet er noch die alte Dame! Er ist richtig hübscher Bub und das Video sieht mir auch nicht nach Bissiger Hund aus! Hoffentlich findet er bald ein schönes Zuhause!! :flirt: Ich drück ihm alle Daumen.
Lieben Gruß Inga & Tequila
Bild
Benutzeravatar
*Inga*
||
 
Beiträge: 4457
Registriert: 03.2014
Barvermögen: 13.081,50 Naschboxpunkte
Wohnort: Gladbeck (Nrw)
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich
Realer Vorname: Inga
Name des Hundes/der Hunde: Tequila
Geschlecht des Hundes/der Hunde: weiblich
Geburtstag des Hundes: 30. Sep 2011
Farbe des/der Hunde/s: Brindle Schecke
Widerrist/Höhe des Hundes in cm: 33
Akt. Gewicht in kg des/der Hundes/e: 10,3 kg


Re: Jack

Beitragvon Ute » 19. Sep 2012, 09:24

Oh Andrea, ich kann mir gut vorstellen, das er euch schon ins Herz geschlossen hat.
Wie toll Stitch und Jack sich verstehen, ein tolles Duo :flirt:
Stitch ist so klasse :bully:
Ich werde es nie verstehen was Menschen aus und mit einem Bully machen
können. :haare:
Ich hoffe sehr, das er ein tolles zu Hause findet und drücke die Daumen.

Toll wie ihr euch für Jack einsetzt, Hut ab :judges: :drueck:
Ute
 


Re: Jack

Beitragvon Ehemaliger User » 19. Sep 2012, 09:52

ist das eine rührende Geschichte . wenn Jack da nicht ganz bald liebe Menschen findet !! :flirt:
Ehemaliger User
 


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 19. Sep 2012, 11:33

Ute hat geschrieben:Oh Andrea, ich kann mir gut vorstellen, das er euch schon ins Herz geschlossen hat.
Wie toll Stitch und Jack sich verstehen, ein tolles Duo :flirt:
Stitch ist so klasse :bully:
Ich werde es nie verstehen was Menschen aus und mit einem Bully machen
können. :haare:
Ich hoffe sehr, das er ein tolles zu Hause findet und drücke die Daumen.

Toll wie ihr euch für Jack einsetzt, Hut ab :judges: :drueck:



Draussen verstehen die sich toll, Betonung liegt auf DRAUSSEN :grins2: . Da treffen 2 Egomanen aufeinander :grins2: .
Stitch ist ohne Leine generell sehr verträglich , er ist wirklich nur ein Leinenprolet.
Letzten Sonntag ist Jack das erste Mal auf die Spielaufforderungen von Stitch eingegangen. Zwar noch sehr zaghaft, aber ein Anfang. Stitch ist da ja kompromisslos, bei jedem Vorbeilaufen gibt es nen Bodycheck und dann dreht er sich um so nach dem MOtto " Was ist ? Kommste jetzt spielen ?".
Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 24. Sep 2012, 11:55

http://www.express.de/bonn/super--jack- ... 97110.html



Jetzt wird es richtig breit getreten, selbst im Lokalradio kam es heute.


Schade wäre ne Supersache gewesen wenn man den Hund beschrieben hätte wie er ist und ihn nicht schön geredet hätte. Nun geht der Run auf den Modehund los. Meine Hoffnung schwindet das jetzt noch jemand dabei ist der passend für ihn ist.Zumal er nicht kastriert ist.
:haare: :haare: :haare: :haare: :haare: :haare:
Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon *Inga* » 24. Sep 2012, 12:10

Oh nein hoffentlich werden die vom Tierheim ihn nun nicht an irgendwen einfach abgeben :S Drücke weiterhin die Daumen dass er tolles neues Zuhause findet!
Lieben Gruß Inga & Tequila
Bild
Benutzeravatar
*Inga*
||
 
Beiträge: 4457
Registriert: 03.2014
Barvermögen: 13.081,50 Naschboxpunkte
Wohnort: Gladbeck (Nrw)
Danke gegeben: 84
Danke bekommen: 99x in 94 Posts
Geschlecht: weiblich
Realer Vorname: Inga
Name des Hundes/der Hunde: Tequila
Geschlecht des Hundes/der Hunde: weiblich
Geburtstag des Hundes: 30. Sep 2011
Farbe des/der Hunde/s: Brindle Schecke
Widerrist/Höhe des Hundes in cm: 33
Akt. Gewicht in kg des/der Hundes/e: 10,3 kg


Re: Jack

Beitragvon Anne » 24. Sep 2012, 14:21

Der liebe ruhige und charmante Jack :schreck :schreck :schreck
Anne
 


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 24. Sep 2012, 14:29

Tja, Zeit sich Gedanken zu machen.
Andrea
 


Re: Jack

Beitragvon Anne » 24. Sep 2012, 14:40

Weist du das Schlimme ist, das am Ende der Jack wieder leidet, weil er dann wieder ins TH gebracht wird, wenns nicht klappt...man man man-die sollten es dort doch eigentlich besser wissen.. :gruebel: :gruebel:
Anne
 


Re: Jack

Beitragvon Andrea » 25. Sep 2012, 06:55

Sehe das genauso Anne.
Andrea
 

Nächste

Zurück zu "Forum"

Zurück zu "Vermittlung"